Mit der Unterstützung vieler Sponsoren aus der Schweiz, war es möglich in Margate KwaZulu Natal, Südafrika das Sweetdale Skills Center als Berufsschule, in Anlehnung an das Schweizer Modell, erfolgreich zu realisieren. Am 16. Januar 2017 starteten die ersten 65 Studenten in 9 verschiedenen Berufen mit ihrer Ausbildung. Die bisher erzielten Resultate mit den Lernenden sind sehr positiv und wir sind zuversichtlich, dass alle Jugendlichen nach ihrer Ausbildung auf dem Arbeitsmarkt einen entsprechenden Job finden werden.

 

Das Sweetdale Center steht plötzlich im Rampenlicht. Nicht nur als einzige Institution mit Erfahrung im dualen Berufsbildungssystem in Südafrika, sondern auch als eine der wenigen Orte, wo umfassende Ausbildungen angeboten werden.

 

Als logische Folge aus dem positiv angelaufenen Skills Center Projekt planen wir, unter Federführung von Roland und Sibylle Wenger, mit den örtlichen Behörden und Communities den Bau eines Business Hubs in der Armenregion Macushwa, von wo die meisten Lernenden am Skills Center stammen, um ihnen im Anschluss an die Ausbildung erfolgsversprechende Strukturen für ihre weitere berufliche Laufbahn zu ermöglichen. Es ist geplant, dass im Anschluss an die Ausbildung am Skills Center im 2. Jahr mit den Lernenden ein Business Hub gebaut wird und im 3. Jahr die angehenden Jungunternehmer in ihren Werkstätten und Kleinfarmen beginnen, Aufträge zum Auf- und Ausbau ihrer Gemeinde zu bearbeiten. Dabei werden sie im 2. Jahr (Bau Business Hub) und im 3. Jahr in der Unternehmensführung (Startups) von Sweetdale Coaches betreut. Für diese Projektphase drei und vier rekrutieren wir im Verlaufe dieses Jahres 2017, aus dem Pool der Lernenden, die potentiellen Jungunternehmer und bilden sie in den nächsten zwei Jahren aus, ein Startup-Unternehmen zu führen. Zielsetzung: Hilfe zur Selbsthilfe.

 

Mit der Jansen Prime Steps Foundation (www.primesteps.ch) haben wir für unser Vorhaben einen starken Partner gewonnen, worüber wir uns alle sehr freuen. Die Jansen Prime Steps Foundation unterstützt die Jungunternehmer-Ausbildung im geplanten Business Hub mit einer Anschubfinanzierung über drei Jahre im Gesamtbetrag von CHF 150‘000. 

 

Ganz herzlichen Dank!

Besonderes

Eröffnung Sweetdale Skills Center

Business Hub in Macushwa
Am 8. Februar 2017 wurde das Sweetdale Skills Center feierlich und fröhlich offiziell eröffnet. Die Ehrengäste waren Margrith und Laurenz Weisser.

© 2017 by Sweetdale Skills Center

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now